Tanzsport

Erfolgreiche Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens

Donec quam felis, ultricies nec

Was macht mehr Spaß als tanzen? Sich mit anderen Vereinen treffen, tanzen, lachen, reden und das eigene Können unter Beweis stellen. Dazu gab es bei der Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens am Sonntag, 23.10.22 beim TSV Weilheim reichlich Gelegenheit. Mit acht antretenden Paaren und tatkräftig unterstützt von Trainerin Tanja Geulen war der TSV Partenkirchen am stärksten vertreten. Und sparte nicht mit Applaus für die eigenen, aber auch für die teilweise herausragenden Paare der anderen Vereine.

Je nach angestrebtem Abzeichen (Bronze, Silber, Gold, Brilliant) musste eine unterschiedlich hohe Zahl an Tänzen und Figuren gezeigt werden, um das jeweilige Abzeichen abzulegen. Alle Tänzer (6x Bronze, 1x Silber, 1x Gold) bestanden mit Bravour. Für viele war es der erste Auftritt vor Publikum. Nach nervösem Warten, Tanzen unter höchster Konzentration und dem Verkünden des bestandenen Abzeichens brach sich die Erleichterung in lautem Jubel Bann.

Als traditionell feiererprobte Abteilung wurde Sekt ausgeschenkt und sich mit Kuchen gestärkt – noch mal ein Dankeschön an die Mitglieder fürs Mitbringen.

Der Nachmittag fand anschließend einen gelungenen Abschluss in großer Runde beim Italiener.

Mehr Fotos gibt es auf www.tanzen-partenkirchen.de

Zurück