Arena. Sport für die Zukunft.

Mehr Platz

Mit der neuen Sporthalle bieten wir eine Lösung für die zunehmende Verknappung von verfügbaren Sportstätten.

Mehr Bewegung

Die neue Sporthalle ermöglicht das Projekt KISS, die Kindersportschule. Sie hat zum Ziel, Kindern die Freude an Bewegung zu vermitteln und damit einen nachhaltigen Beitrag für die Entwicklung von Kindern zu leisten.

Mehr Erlebnisse

Die Arena ist als moderne Sporthalle passend für hochwertige Sportveranstaltungen geplant. Gemeinsam Sport erleben - das wird mit der Arena zum Genuss.

Mehr für jeden

Ob auswärtige Vereine, regionale Betriebssportgruppen oder Profisportler des Ski-alpin - die Arena ist für jeden da, der Sportfreude verspürt.

Das wird die Arena

Durch den Standort am Areal des Olympia-Eissportzentrums in Garmisch-Partenkirchen ist die Sporthalle zentrumsnah gelegen und es stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Die temperierte Sporthalle bietet:

  • Hauptspielfeld
  • Laufbahn
  • Zuschauertribüne mit rund 300 Plätzen

Platz für alle in der Halle

Neben Vereinsmitgliedern und deren Kinder /Verwandte steht die Arena weiteren Zielgruppen zur Verfügung:

  • Schulen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagment für Unternehmen im Landkreis
  • Lokalpolitische Entscheidungsträger
  • Auswärtige Vereine/ Teams am Wochenende
  • Arbeitnehmer einheimischer Betriebe, die bereits Sponsor in kleinem Rahmen sind
  • Profi- und Leistungssportler/Trainer des Deutschen Skiverbandes (DSV)
Werden Sie Partner des Sports
Wir machen Unternehmen in der Arena und in der Region sichtbar.

Vorschau 2023

Zur Umsetzung der modernen Sporthalle steht uns SMC2 zur Seite, ein Spezialist für textile Architektur und Holzkonstruktionen. Die Arena hat ein Tragwerk aus Brettschichtholz mit Montageverbindungen aus heißverzinktem Stahl. Die Dacheindeckung besteht aus doppelter Textilmembran.

 

Baubeginn

01.01.2022

 

Spielhöhe

7 m

 

Länge

46 m

 

Breite

34 m